ReliKreativTag - Das Friedenskreuz mit dem Kirchenjahr erschließen

Foto: Hann Sauter-Diesing

ReliKreativTag

Das Friedenskreuz mit dem Kirchenjahr erschließen                         

An diesem Tag können Sie das Friedenskreuz mit den fast selbsterklärenden Symbolen aus Moosgummi nach Anleitung selber erstellen. Weiter stellen wir das Friedenskreuz im Rhythmus des Kirchenjahres vor und geben Möglichkeiten zur eigenen Entfaltung, Übung und gemeinsamen Feedback. Das Friedenskreuz besteht aus 7 Teilen, die gleichzeitig jeweils ein Symbol darstellen: Brot, Wasser und Wein (Krug), Stern, Krone, Haus und Taube und ist ökumenisch ausgerichtet. Die Bedeutung der Symbole erschließt sich nahezu von selbst, das ermöglicht einen sehr differenzierten Einsatz auch zu anderen Themen. Selbstgestaltete Materialien im Unterricht eingesetzt erhöhen die Aufmerksamkeit der Schüler*innen und bieten auch mir als Lehrer*in neue Möglichkeiten, im praktischen Erarbeiten Inhalte neu zu be-greifen.

Wir werden mit einem gemeinsamen Brunch beginnen.

Sie erhalten dann kurz vor dem Veranstaltungstermin weitere Informationen.

"Reli kreativ gestalten" findet viermal im Jahr statt und bietet an, eigenes Material für den Unterricht zu erstellen. Neben einer theologischen Einführung werden Möglichkeiten des Einsatzes von Material gezeigt und die Erstellung angeleitet.

Leitung                      Hanna Sauter-Diesing
Moderatorin               Barbara Ullenboom
Termin                       Mi. 11.08.2021
                                  10.00 – ca. 16.00 Uhr
Ort                              Gemeindehaus Budberg
                                   Bischof-Ross-Straße 17a
                                   47495 Rheinberg

Kosten                       5 Euro

Zielgruppe                 Lehrer*innen Grundschulen, Förderschulen sowie SEK I sowie Interessierte, für Konfessionelle Kooperation geeignet

Hier geht es zur Anmeldung